Seltene Schmetterlinge (Edelfalter, Ritterfalter) 
(alle Fotos W.A. Bajohr)

Segelfalter.jpg (51922 Byte)
Segelfalter

Schwalbenschwanz.jpg (48175 Byte)
Schwalben-
schwanz

Alpen.Apollo.jpg (44295 Byte)
Alpen-Apollo

Franken.Apollo.jpg (47049 Byte)
Franken-Apollo
Wandergelbling.jpg (35685 Byte)
Wandergelbling
Gr.Schillerfalter.jpg (38472 Byte)
Gr. Schillerfalter
Kl.Eisvogel.jpg (35566 Byte)
Kl. Eisvogel

Alle Fotos W. A. Bajohr
Grosser.Fuchs.jpg (41133 Byte)
Großer Fuchs
Trauermantel.jpg (53818 Byte)
Trauermantel
Perlmutter.falter.jpg (42252 Byte)
Permutterfalter
Boloria aquilona-
ris
Zygaene.erdeichel.jpg (56404 Byte)
Erdeichel-Zygäne
Zygaene.jpg (45465 Byte)
Wickenwidderchen

Schmetterlingsart

Vorkommen

Flugzeit

Häufigkeit

Nahrung

Raupen-Nahrung
Schwalbenschwanz Grünland, Heide 4 - 6, 7 - 8 mäßig häufig Blüten Möhre, Kümmel
Segelfalter Kalkmagerrasen 4 - 6, 8 - 9 stark gefährdet Blüten Schlehen, Aprikosen
Alpen-Apollo Alpen 6 - 9 stark gefährdet Disteln Steinbrech
Franken-Apollo Hügelland 6 - 9 stark gefährdet Disteln Fetthenne, Hauswurz
Wandergelbling Grünland 4 - 5, 7 - 10 selten Blüten Schmetterlingsblütler
Gr. Schillerfalter Wald 6 - 8 selten Baumsaft Weiden
Kl. Eisvogel Wald 6 - 8 selten Baumsaft Geißblatt
Großer Fuchs Waldrand 7 - 4 selten Salweiden Weide, Ulme, Pappel
Trauermantel Waldrand 8 - 5 selten Fallobst Ulme, Birke, Weide
Perlmutterfalter Wälder 6 - 8 häufig Blüten Veilchen
Erdeichel-Zygäne Grasland 6 - 8 häufig Disteln Schmetterlingsblütler
Wickenwidderchen Waldrand 6 - 8 häufig Blüten Kronwicke

  zurück